05.09.2019

Boruta-Zachem, spółka działająca w branży chemiczno-kosmetycznej, w drugim kwartale wypracowała 8,3 mln zł przychodów ze sprzedaży – jest to wynik o 54 proc. wyższy w porównaniu do poprzedniego roku. Na wzrost sprzedaży wpływ miały zwiększone działania marketingowe w zakresie ekologicznych marek oraz pozyskanie nowych, dużych klientów. W tym okresie spółka również poprawiła wyniki finansowe i rentowność na każdym poziomie działalności.

Pigmente

In unserem Angebot haben wir anorganische Pigmente in Form von Pulver, gestützt auf der Basis von Eisenoxid, sowie andere farbige anorganische Verbindungen, in Farben von Gelb über Orang, Rot, Braun, Schwarz. Die Palette der Pigmente wird durch solche Pigmente wie Titaniumweiß, Lasurblau oder Eisenblau und Chromgrün ergänzt.

Wir bieten ebenfalls eine breite Palette organischer Pigmente an - in Form von Pulver und Abtönpasten. Diese Pigmente gehören zu einer spezifischen Farbgruppe, die es ermöglicht die Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen.

Pigmente

Pigmente finden breite Anwendung in folgenden Industriezweigen:

  • In der Farben- und Lackindustrie, als Zusatz zur Kolorierung verschiedener Arten von Farben, sowohl Wasser- wie auch Lösemittelfarben, für Lackbindemittel usw.
  • Im Bauwesen zum Färben von Betonware (bei der Herstellung von beispielsweise Würfelpflaster, Betonmischung, Fliesen, Ziegeln, Fugenmasse oder Edelputz).
  • In der Kunststoffindustrie zum Färben verschiedener Arten von Stoffen während ihrer Verarbeitung z.B. bei der Herstellung von PCW und PP Rohren, Bodenbelägen, Folien wie auch zur Herstellung von Farbkonzentraten usw.
  • In der Gummiindustrie, als Füllmaterial und Färbungsmittel.
  • Zu anderer Anwendung, z.B. zum Färben von Mineraldünger, Keramik, Glas, Wirtschaftschemie, in der Textilindustrie.